KURS Geburtsvorbereitung

Meine Geburtsvorbereitung gestalte ich als Kombination aus einem Tag für Paare und einem Tag für die Frauen allein.
Der Intensivtag 1 vermittelt Paaren den Tag der Geburt kompakt und praxisorientiert.
Der Intensivtag 2 für die Frauen allein, widmet sich den wichtigen Themen Schmerz -Schmerzerleichterung, Wehen-Atem-Bewegung und Stillen-Wochenbett.
Wer nur an einem Intensivtag teilnehmen möchte, kann sich auch nur für diesen Tag anmelden.

Tageskurs 30.06.19
Tageskurs 30.06.19

Intensivtag Geburt, zu Zweit + Intensivtag Wehen & Wochenbett, für Frauen  = Rundum gut vorbereitet!     

  KURSE zur GEBURTSVORBEREITUNG

werden wieder als Präsenskurse * (nur wenige Paare können teilnehmen, um die Abstandsregeln einhalten zu können. Die Einhaltung der Hygieneregeln erklärt sich von selbst.) abgehalten.

Für PRÄSENZKURS gilt:

Die Kursinhalte werden der neuen Situation angepasst:

Die Schwangeren lernen mit ihren Partnern im Kurs,wie sie sich während der Wehen bewegen und atmen können, auch wenn sie keine „eins-zu-eins“ Betreuung von der Hebamme bekommen und der Partner nicht im Raum ist.

Die WHO befürwortet, trotz Corona- Virus, die Anwesenheit des Partners zur Unterstützung für die Gebärenden im Kreißsaal.

Zur Zeit machen noch einige Krankenhäuser Gebrauch von ihrem Hausrecht und lassen die Partner nur zur Stunde der Geburt in den Kreißsaal. Bitte erkundigen Sie sich im Krankenhaus Ihrer Wahl.

Intensivtag 1

Die Geburt       

Übungen, Massagen, Gespräche und Informationen über Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett für werdende Eltern. Wir üben den Tag der Geburt Ihres Kindes.

Termine:

sonntags
10.00 – 16.00 Uhr

2020:

07.06.20       

23.08.20       

27.09.20

22.11.20

Intensivtag 2

Von den Wehen bis zum Wochenbett

An diesem Tag ermögliche ich Schwangeren, sich in Ruhe auf besonders wichtige Frauenthemen vorzubereiten.
Ausführlich machen wir zusammen Atem- und Beckenbodenübungen, besprechen Schmerzerleichterung, das Stillen, besprechen die  Säuglings Bedürfnisse bezüglich Kleidung und Ausstattung, sowie das Wochenbett.
Mit den Teilnehmerinnen erreiche ich eine vertrauensvolle Athmosphäre für Fragen und den Raum für Bewegungseinheiten.

Termine:

sonntags
10.00 – 16.00 Uhr

2020:                 Alle Kurse finden in Bad Honnef statt!

05.07.20

25.10.20

Da das Interesse an Tageskursen für PAARE größer ist, wird es auch in 2020 sieben INTENSIVTAGE 1 ( für Paare) und nur drei INTENSIVTAGE 2 ( für Frauen allein ) von den zehn angebotenen Kursen geben!

Ort:
Ab Juni finden die Kurse im
Kursraum „Hillatis“
Bahnhof Straße 11, 53604 Bad Honnef statt.

Sie können in der Nähe wie folgt PARKEN: in der „Austraße “ gegenüber und um die Ecke „Am Wolfshof“ am Seitenstreifen , sowie auf einem großen Parkplatz hinter der „Deutschen Bank“ , Einfahrt in der Luisenstraße.

Bitte beachten Sie:
Bitte melden Sie sich frühzeitig mit einer unterschriebenen Anmeldung an.

Die Kursplätze werden nach Eingang der Anmeldung und der Partnergebühr der Reihe nach vergeben.

In der Mittagspause versorgen wir uns selbst, so bleibt Zeit zum Gespräch und Austausch. Wegen „Corona“ müssen wir auf ein gemeinsames Büfett verzichten!

Bitte bringen Sie ausreichend viel Essen für den Kurstag mit, ebenso eigenes Geschirr, Tassen/Becher und Besteck. Bitte versorgen Sie sich mit eigenen Getränken.

Tragen Sie bitte bequeme Kleidung und warme Socken. Als Unterlage auf den Matten benötigen Sie ein großes Handtuch. Für die Übungen brauchen Sie ein (Still-)Kissen und ein kleines Kissen ( auch für Ihren Partner), um es sich für so viele Stunden bequem zu machen ( wir üben für den Tag der Geburt ).

Die Kursteilnehmerinnen benötigen Ihre Versichertenkarte zum Ausfüllen des Personalbogens.

Kosten:
Für die Schwangeren werden die Kosten von der Krankenkasse übernommen,
PRIVAT versicherte Schwangere bekommen nach dem Kurs eine Rechnung. Bitte überweisen Sie nicht vorher !
Der Partnerbeitrag beträgt € 72.- und ist selbst zu tragen.
Die Kursplätze werden nach Eingang der Anmeldung und nach Eingang des Partnerbeitrages auf mein Konto berücksichtigt.

Teilnahme:
Schwangere ab der 20. Schwangerschaftswoche und ihre Begleitung. Das ist in der Regel der Partner, kann selbstverständlich aber auch die Mutter, die Freundin, Schwester oder  sonst eine vertraute Person sein, die Sie in den Kreißsaal begleiten wird.